Rundschreiben 1.1999 - Gruppe Kettwig

die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 18.01.99 bei unserem Mitglied Friedrich Hohendahl, in Anwesenheit von 14 Mitgliedern, statt. Nach der Begrüßung durch den I. Vorsitzenden wurden die Tagesordnungspunkte der Reihe nach abgehandelt.
Als neues Mitglied konnten wir Frau Anneliese Brühn begrüßen. Wir wünschen ihr viel Freude mit Ihren Hunden und daß Sie sich bei uns wohlfühlt.

Bei den Wahlen wurden folgende Mitglieder gewählt. I.Vorsitzender: Wolfgang Decker, II.Vorsitzender: Karin Gajewski, Schriftführer: Friedrich Hohendahl (für 2Jahre), Kassenwart: Wilhelm Hinsen, Öffentlichkeitsarbeit: Silke Schommer, Gebrauch: Ulrike Lewerenz, Zuchtwart: Wolfgang Decker.
An dieser Stelle darf ich den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihre Tätigkeit danken. Frau Rita Kadach hatte die Kasse im Januar 93 von Frau Angela Pabst übernommen.
Herr Reinhold Feld hatte im Januar 92 das Amt von Herrn Schweser übernommen. Nun möchte er aus eigenem Wunsch zum 31.12.99 nach 24 Jahren aktiver Mitgliedschaft aus dem DTK ausscheiden. In all den Jahren hat Herr Feld sich stets aktiv und mit großem Engagement am allgemeinen Gruppenleben beteiligt. Unvergessen bleiben die Vorträge seiner selbstverfaßten Texte. Auch unser Gruppenlied stammt aus seiner Feder. Die von seiner Frau Liesel in unendlicher Kleinarbeit hergestellte "Präsidentenweste" wird natürlich weiterhin bei jedem Dobelabend getragen. Beiden unser Dankeschön für ihre geleistete Arbeit.
Auf unseren Wunsch hin führt die Gruppe Velbert am 21.03.99 eine Spurlautprüfung durch. Ebenso sind in diesem Jahr eine Stöber-, Schweiß- und Vielseitigkeitsprüfung geplant. Das Datum können wir noch festlegen. Da wir fünf junge Hunde aus der eigenen Gruppe haben werden wir Ende August wieder eine BHP (Begleithundeprüfung) ausrichten. Wer Interesse hat, mit seinem Hund zu üben, melde sich bitte bei mir zwecks Terminabsprache. Sollte sich bei dem einen oder anderen die Gelegenheit ergeben, ein kleines Revier für unsere Hunde zu besorgen, bitte ich, mich davon zu unterrichten.
Als Deligierte der DTK Gruppe Kettwig habe ich "Frau Marion Hartung, Bergstr. 34, in 74673 Mulfingen, Tel. 07938/7266", und als Vertreter "Herrn Wolfgang Decker, Bochumer Str. 64, in 45276 Essen, Tel. 0201/503242", dem LV Rheinland gemeldet.
Unsere diesjährige Gruppenfahrt führt uns in unsere nähere Umgebung; und zwar nach Haltern. Unser Mitglied Herr Michael Jung Donné hat uns vom 20.- 22.08. in dieses schöne Städtchen eingeladen. Geplant ist bis jetzt eine Seerundfahrt und eine kleine Wanderung mit unseren Hunden mit anschließendem gemütlichen Ausklang am Abend. Den im letzten Jahr ausgefallenen Grillabend werden wir in diesem Jahr bei hoffentlich besserem Wetter nachholen. Den genauen Termin werden wir noch festlegen.
Die Gruppenabende finden auch in diesem Jahr nach wie vor an jedem dritten Montag im Monat (Februar 4. und Dezember 2. Montag) um 19.00 Uhr bei der Familie Hohendahl,Springberg 28,45219 Essen, statt. Im April, Juli und August fallen die Gruppenabende aus.
Unten die Termine im Einzelnen zum Notieren:
Allen aktiven Mitgliedern, die auch im vergangenen Jahr wieder durch ihr Engagement zu einem harmonischen Gruppenleben beigetragen haben, sei an dieser Stelle noch einmal recht herzlich gedankt.
Für 1999 wünsche ich allen Mitgliedern alles erdenklich Gute, Gesundheit, Wohlergehen, und den Hundeführern viel Suchenglück mit ihren Teckeln.
Mit freundlichem Gruß und Teckelheil



(c) 2002 Wolfgang Decker decker@teckelsuche.de
letzte Änderung: 29.11.2005 20:05